37. Sitzung der EK 6/1

37. Sitzung EK 6/1

Themen der Sitzung waren unter anderm ein Positionspapier zum Ersten Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Regionalplanung und zur Braunkohlen- und Sanierungsplanung, sowie ein Antrag zur Förderung der ländlichen Entwicklung nach der GAK.

Daneben wurde einstimmig beschlossen den Abschlussbericht der Enquete-Kommission 6/1 am 29.04.2019 in der Heimvolkshochschule am Seddiner See an die Präsidentin des Landtags Brandenburg zu übergeben.

Die Bürgerinnen- und Bürgersprechstunde fand reges Interesse und viele Bürgerinnen und Bürger kamen zu Wort und konnten ihre Anliegen an die Enquete-Kommission 6/1 richten.

Die Einladung mit Entwurf der Tagesordnung finden Sie hier.

Nach der Sitzung besichtigten die Mitglieder der Enquete-Kommission 6/1 den Campus der Generatioen in der Gemeinde Niederer Fläming OT Werbig und ließen sich vom Amtsdirektor Herrn Kaluza und der Schulleiterin der Grundschule auf dem Campus der Generationen das Konzept erklären und die Gebäude zeigen.

Einen Bericht zur 37. Sitzung finden Sie bei Brandenburg Aktuell.(Nicht abrrierefrei)